Vorstellungen, Vergleich & Test von Wetterstationen

Hama Wetterstation EWS 290

Die EWS 290 Wetterstation ist eine kompakte Wetterstation mit Anzeige von Wettertrend, Außen- und Innentemperatur sowie Datum und Uhrzeit.
Preisklasse: günstig
Gewicht: ca. 115 g
Abmessungen: ca. 795 mm × 709 mm × 205 mm

Funktionen & Besonderheiten

  • zweiteiliges Set, bestehend aus Basisstation und Funk-Außensensor (Reichweite max. 30 m, 433 MHz) für digitale Wetterbeobachtung und zur Anzeige von Uhrzeit (DCF-Funkuhr), Wochentag und Datum, LC-Display mit blauer Hintergrundbeleuchtung
  • max. drei kabellose Außensensoren anschließbar, Montagemöglichkeit an der Wand oder zum Aufstellen, Wochentaganzeige, Wettervorhersagecenter mit Symbolen
  • Thermometer: umschaltbar zwischen °C und Fahrenheit, max./min. Datenspeicher der Temperatur
  • Barometer: Trendanzeige für Luftdruck (ansteigend, beständig, fallend), Hygrometer: Trendanzeige für Luftfeuchtigkeit
  • Uhr-/Kalender-/Weckfunktion: Uhrzeit (umschaltbar 12-/24 h Format), Datum- und Wochentaganzeige, DCF-Funkuhr (Anpassung an die genaueste Uhr der Welt), Alarmfunktion, Schlummerfunktion

Spezifikationen

Name EWS 290
Hersteller Hama
Gewicht 115 g
Abmessungen 795 mm × 709 mm × 205 mm
Preisklasse günstig
Funk ja
USB nein
Funkuhr ja
Datumsfunktion ja
Wecker ja
Satellitengestützt nein
Sonnenauf & -untergang nein
Messung Luftdruck ja
Messung Wind nein
Messung Regen nein
Solar nein

Fotos

EWS 290

Stärken

Anzeige der Temperatur am Außensensor. Ansprechendes Design, übersichtliches Display.

Fazit

Die EWS 290 ist nicht nur optisch sondern auch von der Funktion her vorbehaltlos zu empfehlen.


Alle Angaben zur Wetterstation EWS 290 von Hama ohne Gewähr! Änderungen und Irrtümer vorbehalten! Bilder zur Hama EWS 290 von Amazon zur Verfügung gestellt.
© 2020 wetterstation.org · alle Angaben ohne Gewähr · Änderungen & Irrtümer vorbehalten · Kontakt / Impressum

Anzeige